VERBAND DER SPORTBOOT- UND SCHIFFBAU-SACHVERSTÄNDIGEN

Beweissicherung von Schäden am Boot oder an der Yacht

Entstandene Schäden am Boot oder an der Yacht durch unsachgemäße Reparatur oder fehlerhafte technische Produkte führen oftmals zu Auseinandersetzungen zwischen Bootseigner und Lieferant oder Werkstatt.

Hier wird ein Sachverständiger zur Beweissicherung hinzugezogen, um festzustellen, welcher Grund zum Schaden geführt hat und welche Ansprüche der Betroffene geltend machen kann.

Bei gerichtlichen Auseinandersetzungen wird das Beweissicherungsgutachten des Sachverständigen zugrunde gelegt.

Beweissicherung an einer Yacht: