VERBAND DER SPORTBOOT- UND SCHIFFBAU-SACHVERSTÄNDIGEN

Mitgliedschaft im VBS

Der VBS e.V. (Verband der Sportboot- und Schiffbau-Sachverständigen) ist ein Zusammenschluss von Sachverständigen aus dem Bereich Sportboote und Schiffbau sowie sonstigen Sachverständigen, die im Bereich der Wassersportwirtschaft tätig sind.

Zweck des Verbandes ist die Vertretung der fachlichen, wirtschafts- und verbandspolitischen, sowie sozialen Interessen unabhängiger, qualifizierter Sportboot- und Schiffbausachverständigen.

Die Sachverständigenvereinigung Boots- und Schiffbau (SVBS) und der Arbeitskreis der Boots- und Yachtsachverständigen (AKSV) haben sich im Frühjahr 2005 zum Verband der Sportboot- und Schiffbau-Sachverständigen e.V. (VBS) zusammengeschlossen. Dadurch ist der VBS heute die größte Sachverständigenvereinigung im Bereich Boots- und Schiffbau. Gerichten, Versicherungen, Unternehmen und privaten Auftraggebern steht damit ein flächendeckendes Netz an kompetenten Sachverständigen zur Verfügung.


Unsere wichtigsten gemeinsamen Ziele:

  • Bekanntmachung der Sachverständigenleistungen bei Auftraggebern wie Gerichten, Versicherungen, Händlern, Privatpersonen etc.
  • Gemeinsame Vermarktungskampagnen
  • Qualitätssicherung von Sachverständigen
  • Hilfestellung bei Rechtsfragen
  • Erfahrungs- und Informationsaustausch unter den Mitgliedern


Leistungsübersicht des VBS:

Gemeinsame Werbemaßnahmen

  • Imagebroschüren
  • Messepräsentationen
  • Umfangreiche Internetpräsentation (www.VBSev.de)
  • Werbeanzeigen
  • Presseartikel für Fachmagazine
  • Symposien

Weiterbildung

  • Verbandseigene Seminarangebote mit Fachreferenten
  • Informationen über externe Seminare

Qualitätsstandards

  • Festgelegte Aufnahmekriterien für Mitglieder
  • Verbandseigenes Qualitätsanforderungsprofil

Informations- und Beratungsservice

  • Regelmäßige Newsletter zur Verbandsarbeit und -aktivitäten
  • Rechtsberatung durch einen Fachanwalt

Bei Interesse an einer Mitgliedschadft im Verband der Sportboot- und Schiffbau-Sachverständigen e.V. finden Sie die Mitgliedsunterlagen unter dem Menü Aufnahmeunterlagen.