VERBAND DER SPORTBOOT- UND SCHIFFBAU-SACHVERSTÄNDIGEN

13.04.2016

VBS-Seminarprogramm 2016

1)

11. November 2016, 9:30 – ca. 15:00 Uhr, Norderwerft Repair GmbH

Themengebiete: Vorstellung/Durchlauf eines Projektes auf der Werft. Von der Anfrage bis zur Rechnungsstellung werden alle Themengebiete behandelt, inkl. Werftführung.

Seit mehr als 100 Jahren prägt die Norderwerft den Hamburger Hafen und seine Geschichte und steht bis heute für höchste Qualität und schiffbauliche Perfektion bis ins Detail. Als vollintegrierter Werftbetrieb, ausgestattet mit modernster Werfttechnik und hervorragenden Dockbedingungen, bietet die Werft ein umfassendes Leistungspaket für die Reparatur, den Umbau, die Wartung und Refit aller Schiffstypen – von Wartungsplattformen über Containerfrachter, Yachten und Marine-Fahrzeuge bis zu historischen Booten und Schiffen an. Die Teilnehmer erwartet anlässlich des Seminartages unter Führung von Rüdiger Barnahl, Projektleitung Schiffbau ein detaillierter Einblick in die Projektabläufe der Werft sowie ein umfangreiches Vortragsprogramm.

Tagungsort:

Norderwerft Repair GmbH
Ellerholzdamm 13
20457 Hamburg

http://www.norderwerft.de

 

2) Achtung neuer Termin!

09. Dezember 2016, Tagesseminar, Hydrosta BV

Themengebiete: Hybrid und Hydraulik

Hydrosta in Holland ist ein namhaftes Unternehmen für alles rund um hydraulische Komponenten und hydraulische Systeme. In über 20 Jahren Tätigkeit auf dem Markt wurde eine komplette Reihe von Produkten für die nautischen und Marineanwendungen entwickelt. Hydrosta ist somit ein Komplettanbieter von Hydraulikmotoren und Pumpen. Weitere Inforationen erhalten Sie unter: http://www.hydrosta.nl/ Die Teilnehmer erwartet anlässlich des Seminartages unter Führung von Geschäftsführer Leo Stam ein umfangreiches Vortragsprogramm.

Tagungsort:

Hydrosta BV

De Kalkovens 4,

8064 PS Zwartsluis,

Niederlande

http://www.hydrosta.nl/